Coronavirus (covid-19) – Symptome und Hygienemaßnahmen

13
Mrz

Aus aktuellem Anlass möchten wir in unserem heutigen Blogbeitrag auf ein Thema eingehen, das gegenwärtig die ganze Welt betrifft – Corona (covid-19).

 

Seit ca. 6 Wochen breitet sich das Coronavirus in Deutschland aus.
Inzwischen gibt es in Deutschland 2400 bestätigte Corona-Infizierte, Weltweit sind es über 130.000 (Stand: 13.03.2020). Die Dunkelziffer ist jedoch deutlich höher, denn 80% der Infizierten zeigen nur geringe oder sogar keine Symptome. Viele Länder haben inzwischen die Grenzen für Reisende dicht gemacht. Zahlreiche Sport und Freizeitveranstaltungen sind abgesagt, bzw. werden aktuell vor einer Geisterkulissen ausgetragen (Bsp. Fußball Bundesliga). Mehr als die Hälfte aller Bundesländer haben die Kitas und Schulen geschlossen. Generell leidet die gesamte Wirtschaft. Der Deutsche Aktienindex (DAX) ist in den letzten 2 Wochen um 32% gesunken, der größte Einbruch in der Geschichte des DAX binnen so kurzer Zeit.

 

Warum werden gegenwärtig diese ganzen Schutzmaßnahmen getroffen?

Im Vergleich zur Grippe ist der Krankheitsverlauf von Corona nach aktuellem Stand häufiger lebensbedrohlich. Zudem scheinen die Coronaviren deutlich ansteckender zu sein als die Grippeviren. Gegen Influenza gibt es bereits Schutzimpfungen und zugelassene antivirale Mittel. An der Entwicklung eines Medikaments für Corona wird gegenwärtig mit Hochdruck gearbeitet, momentan ist allerdings noch kein Impfstoff oder eine Therapie zugelassen. Schlussendlich ist unser Immunsystem auf diesen neuartigen Virus nicht vorbereitet, was zusätzlich zu schwereren Krankheitsverläufen führen kann.

 

Wie kann man sich vor dem Virus Schützen?

Zum Schutz vor Corona gelten die gleichen allgemeinen Hygieneregeln wie auch für andere Atemwegsinfekte, bspw. Influenza:

-regelmäßiges, 20 sekündiges Händewaschen mit Wasser und Seife
-gründliches Abtrocknen nach dem Händewaschen
-Nähe zu anderen Menschen meiden
-Husten und Niesen in Einwegtaschentücher, ansonsten in die Armbeuge

 

Welche Symptome/Anzeichen deuten auf eine Coronaerkrankung hin?

Die Symptome des Coronavirus sind denen einer Grippe (Influenza) sehr ähnlich und daher sind die beiden Krankheiten nur schwer zu unterscheiden.
Bei folgenden Symptomen:

-Husten und Schnupfen
-Fieber
-Müdigkeit
-Atemprobleme
-Kopf- und Gliederschmerzen
-Übelkeit
-Durchfall
-Schüttelfrost
…werden betroffene Patienten gegenwärtig zunächst nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet oder nach einem direkten Kontakt zu einem Erkrankten, innerhalb der letzten 14 Tage, befragt. Erst dann besteht ein ernsthafter Verdacht auf Corona.

 

Das Team von Beschichtungen NRW / balkonsanierungen.com hofft Ihnen mit den Informationen ein wenig weitergeholfen zu haben.

 

Quellen: infektionsschutz.de, bundesgesundheitsministerium.de, focus.de, tagesspiegel.de




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.