Balkonabdichtung in Krefeld – Fünf Schritte bis zum sanierten Balkon

27
Aug

Dieser Balkon in Krefeld hat seine besten Tage hinter sich. Besonders im hinteren Bereich des Balkons zieht sich ein Feuchtigkeitsschleier durch das Muster der Fliesen. Teilweise bröckeln die Mosaiksteine heraus und vereinzelt lösen sich Fliesen.

Mit unserer Balkonsanierung mit Flüssigkunststoff frischen wir das marode Fliesenmuster durch einen modernen Balkonbelag mit Chipseinstreuung auf. Zusätzlich erneuern wir den Abfluss und optimieren den Gefälleestrich, da das Wasser zuvor bei Regenfällen nicht abfloss und es zur Pfützenbildung auf dem Balkon kam.

 

In fünf Schritten zum sanierten Balkon

 

Schritt 1: Altbelag entfernen

Die Fliesen und der durchfeuchtete Balkonbelag werden bis zur Balkonplatte mit einem Stemmgerät entfernt.

 

Schritt 2: Estrich aufbauen

Danach wird der Sockelbereich mit einer Fräse gründlich abgeschliffen. Der Gefälleestrich wird mit einem leichten Gefälle in Richtung der Abflussmöglichkeit aufgebaut.

 

Schritt 3: Grundieren

Für eine optimale Haftung der nachfolgenden Abdichtungsschicht grundieren wir den Estrich.

 

Schritt 4: Abdichten

In zwei Lagen verteilen wir den Flüssigkunststoff mit einer Mischung aus PMMA-Harzen auf der Balkonoberfläche. Dabei werden zunächst Detailarbeiten wie Wandanschlüsse oder Abflüsse in die Abdichtung eingebunden. Anschließend wird der gesamte Balkon mit Flüssigkunststoff überzogen. In die erste Lage wird nun Vlies eingelegt und danach wird alles nochmals mit dem Flüssigkunststoff überarbeitet.

 

Schritt 5: Oberflächengestaltung

Zum Schutz versiegeln wir die fertigen Abdichtungsschichten. Danach wird die Balkonoberfläche den Kundenwünschen entsprechend gestaltet. Unsere Kunden aus Krefeld haben sich für eine Nutzebene mit Chipseinstreuung entschieden. Die Micro Chips sind sowohl Dekorationselemente, als auch Rutschhemmer.

 

 

Unser heutiger Blogbeitrag zur Balkonsanierung in Krefeld neigt sich dem Ende.
Für weitere Blogbeiträge zur Balkonsanierung / Balkonabdichtung einfach hier klicken.
Die verschiedenen Möglichkeiten der Oberflächengestaltung sind hier zu finden.

Das Team von Beschichtungen NRW / balkonsanierungen.com wünscht eine schöne restliche Woche!




  • Share:

Post a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.